fussballvorhersage, alles andere ist fussball fussballvorhersage, alles andere ist fussball
NAVIGATION
Startseite

Zur Sache!
Leser & Medien
Interviews
Mediadaten
Links
Impressum

Bundesliga Vorhersagen von "Blackjack-Winner" auf Youtube

Vorhersage von "Blackjack-Winner" auf Youtube

Grafik Leser und Medien Januar 2018. Entgegen der vielen Hoffnungen handelt es sich beim Wetten auf Sportereignisse um Glücksspiel. Die meisten Spiele werden auf lange Sicht Verlust machen und für Millionengewinne der Buchmacher Sorgen.
Nur ganz wenigen Tipstern, wie das Neudeutsch heißt, gelingt es den Buchmacher langfristig zu schlagen.
Dieses ehrgeizige Ziel hat auch der Glücksspiel-Experte Radek Vegas, der sich seit mehr als zehn Jahren mit den verschiedenen Formen des Glücksspiels beschäftigt. Im folgenden Artikel schreibt er über seine Analyse Methoden und Erfahrungen im Bezug auf seine Bundesliga-Vorhersagen.



Bundesliga Vorhersagen als Youtube-Nische
Ich habe schon immer mal wieder auf Fußballspiele gewettet. Vor allem in größerer Gruppe beim Fußball-Bundesliga schauen oder an Champions-League Abenden.
Ironischerweise habe ich aber in Sportwetten nur eine Geldverschwendung gesehen, während ich am Blackjack-Tisch wesentlich mehr Geld riskiere.
Ich bin dann vor dieser Saison auf einen Youtube-Channel aufmerksam geworden, wo jemand ohne großartige Begründung, Hintergründe und Analyse die Bundesligaspiele tippt und dachte mir, das kann ich auch. Und wenn ich das mache, will ich natürlich besser sein.

Seit Anfang der Fußball Saison 2017/2018 analysiere ich intensiv die Spiele der Fußball-Bundesliga in meinem YouTube-Kanal Blackjack-Winner und archiviere alle Tipps auf meiner Webseite Stadtsportal.TV im Bereich Bundesliga Vorhersage. Das ist mittlerweile eine richtige Community geworden. Ich hätte niemals gedacht, dass sich überhaupt Leute für meine Tipps interessieren, geschweige denn dass es mittlerweile 500 bis 1000 Zuschauer jedes Wochenende sind.

Am allermeisten hat es mich überrascht und gefreut, dass es im sonst eher feindseligen Internet im Allgemeinen und im sehr polarisierenden Thema Fußball Tipps speziell, so freundlich zu geht. Es gibt kaum negative Kommentare oder dislikes. Das motiviert mehr als die Gewinnaussicht beim Buchmacher, so dass man sich Mühe mit seinen Tipps gibt.
Es gibt mittlerweile einige andere YouTube Kanäle, die ebenfalls Tipps zu Fußballspielen abgeben. Selbst diese Konkurrenzsituation läuft sehr sportlich und fast schon freundschaftlich ab.



So läuft die Bundesliga Vorhersage von Blackjack-Winner
1. Tabellensituation
Die allgemeine Tabelle hat nur begrenzte Aussagekraft. Interessanter sind die Heim- und Auswärtstabelle, da viele Mannschaften besser mit dem eigenen Publikum im Rücken sind oder im Gegenteil dazu mit dem erhöhten Druck nicht zurecht kommen. Bestes Beispiel: VfB Stuttgart. Siebter in der Heimtabelle aber nur 14. insgesamt.

2. Form
Wie sind die letzten fünf Spiele der Mannschaften gelaufen? Ist eine Mannschaft gerade "on Fire", wird sie besser spielen, als der Tabellenplatz vermuten lässt. Bestes Beispiel: Freiburg zum Ende der Rückrunde. Negativ-Beispiel: Borussia Dortmund in der Mitte der Saison.

3. Geschossene Tore
Eine gute Abwehr allein ist kein Erfolgsrezept. Werder Bremen hat nur 20 Gegentore in der Hinrunde kassiert und hat damit die drittbeste Abwehr. Doch von der Champions-League ist Bremen meilenweit entfernt. Statt Barcelona könnte es nächste Saison Braunschweig heißen, denn Werder ist drittletzter. Die Anzahl der Gegentore hat also nicht unbedingt viel über die Stärke einer Mannschaft zu sagen. Denn beim Fußball geht es ums Tore schießen! Wer viele Tore schießt, gewinnt wahrscheinlicher Spiele und steht in der Tabelle besser da. Diese Regel bricht eigentlich nur Eintracht Frankfurt, die mit nur 20 Toren auf Platz 8 stehen. Also vergleicht mal einfach die geschossenen Tore der Mannschaften vor einem Spiel und auch die geschossenen Tore einer Heimmannschaft zu Hause und die geschossenen Tore der Auswärtsmannschaft auswärts.

4. Unentschieden
Eines der häufigsten Ergebnisse in der Fußball-Bundesliga ist ein 1:1. Unentschieden werden von Tippern nur allzu gerne ignoriert, obwohl sie gerade beim Wetten das meiste Geld bringen können. Bei vielen Spielen sind die Statistiken ausgeglichen, so dass man keine richtige Tendenz ausmachen kann. Es ist also keine Schande auf Unentschieden zu tippen. Im Gegenteil!

5. Nicht von Quoten beeinflussen lassen
Die meisten Sportwetten schauen wahrscheinlich zuerst auf die Quoten von Fußballspielen und lassen sich davon beeinflussen. Wenn man eigentlich denken würde, dass eine Mannschaft stärker ist aber vom Buchmacher eine hohe Quote (als Außenseiter) bekommt, neigt man in vielen Fällen dazu lieber auf eine niedrigere Quote zu setzen.

6. Nachrichten analysieren
Die News über die Mannschaften geben auch manchmal Infos über die Form und die Chemie in der Mannschaft.



Vergleich mit Fußballvorhersage.de
Für den Rückrundenstart vergleiche ich meine Tipps mit denen von Fussballvorhersage.de
Die Tipps sind ähnlich, aber unterscheiden sich doch in einigen Spielen.


BJW FuVo
12.01.18 Bayer Leverkusen - Bayern München 1:1 0:1
13.01.18 FC Augsburg - Hamburger SV 3:0 2:0
12.01.18 Eintracht Frankfurt - SC Freiburg 2:1 1:1
13.01.18 Hannover 96 - 1. FSV Mainz 05 2:0 1:1
13.01.18 VfB Stuttgart - Hertha BSC Berlin 0:1 2:1
13.01.18 Werder Bremen - 1899 Hoffenheim 1:1 1:2
13.01.18 RB Leipzig - Schalke 04 2:2 1:0
14.01.18 1. FC Köln - Bor. Mönchengladbach 1:2 0:2
14.01.18 Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg 3:1 1:0

Das Video zur Bundesliga-Vorhersage zum Rückrunden-Start gibts hier:
https://youtu.be/-t8O3ezmh_o
Quelle: Armin Bichler, Stadtshow Videoproduktion, Unterföhring

../ Leser & Medien | ../ Startseite